Das Kinderferienprogramm

richtet sich an Grundschulkinder und Schulkinder bis zum 12. Lebensjahr.
Das Ferienangebot findet jeweils in der ersten Woche, der Oster- und Herbstferien, sowie in den ersten beiden Wochen der Sommerferien,
jeweils montags bis freitags von 9.00 Uhr bis 12.30 Uhr statt.
Ein gemeinsames Frühstück, das die Kinder mitbringen und das wir täglich miteinander einnehmen, gehört zum festen Programm.
Hierbei lernen die Kinder ruhig am Tisch zu sitzen, zu plaudern und sich in der „neuen“ Kindergruppe einzufinden.
Dem Team ist es wichtig, die Kinder nicht nur zu betreuen, sondern täglich an einem Thema, kindgerecht zu arbeiten.
Turniere und Freispiel, aber auch Tanz und Theaterspiel, Spiele zum Thema wie auch kleinere Exkursionen in die nähere Umgebung runden das Programm ab.
Beim Abschlussfest, am letzten Tag des Ferienprogramms können eingeübte Tänze oder Rollenspiele auch den Eltern präsentiert werden.
Die eigene Kreativität sowie Teamarbeit mit neuen Kindern steht im Vordergrund. Das gemeinsame Ziel ist immer Spaß und Anspruch.
Bei der Anmeldung ist die Telefonnummer und die Anschrift der Eltern erforderlich, damit sie im Zweifelsfall erreichbar sind.

Der Beitrag beträgt pro Tag 1,50 €